Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Eine Aufführung der Theater-AG im Schulkindbereich

Am 9.7. war es soweit: Das Ensemble und die Helfer haben unter Anleitung der Theaterpädagogin Agnieszka Kleemann und Assistenz von Michelle Vogel eine Adaption des Märchens "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" uraufgeführt.

Die Schauspieler erarbeiteten streckenweise ganze Szenen selbst und zeigten trotz aller Aufregung während der Aufführung Witz, Können und Improvisationstalent. Die geladenen Gäste, darunter Vertreter des Sponsors "Lions Club Aschaffenburg – Alzenau", Kindergartenkinder, Eltern und auch Lehrer der jungen Schauspieler/-innen sowie ein benachbarter Hort mit Betreuern und Schulkindern waren begeistert, lachten, klatschten und ließen sich von der Spielfreude des jungen Ensembles davontragen.

Die Schüler/innen erfuhren große Anerkennung und durften zurecht nach der gelungenen Aufführung stolz auf sich sein. Nach dem Pressetermin zur Spendenübergabe durch den Lions-Club luden wir zum gemeinsamen Verweilen ein. Eine Familie hatte Kaffee und Gebäck nach erithräischer Art zubereitet und so konnten wir den gelungenen Nachmittag feierlich ausklingen lassen.

Eine Anschlussfinanzierung ist gesichert, so dass wir auch im neuen Schuljahr eine Theater–AG anbieten können.


Magdalena Treffert

 

Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung